0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Francesco Valegio - Städtebilder

Hg. Traudl Seifert.

17 x 13 cm, 356 S., 320 ganzseit. Abb., Balacron-.Einband, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 241750
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Mit der Erschließung des Erdballs entstand im 16. Jahrhundert eine blühende topographische Literatur, die nicht nur die fernen, neuentdeckten Länder umfaßte, sondern auch die ganze alte Welt einschloß. Vor allem die europäischen Städte wurden ausführlich beschrieben und zusammen mit Stadtplänen und Vogelschaubildern im umfangreichen Werken vorgestellt. Die hier vorgelegte Gesamtausgabe der flott und artistisch auf die Kupferplatten gekritzelten Veduten von Francesco Valegio (ca. 1550-1640) umfaßt 320 bislang wenig bekannte Stadtansichten, die im Einführungsteil der Ausgabe bibliographisch und quellenkritsch aufbereitet wurde.