0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Franz von Assisi und die Anfänge der Kunst der Renaissance in Italien.

Von Henry Thode.

864 S., 136 Abb., Registern und 18 Grundrissen, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 100170
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Wirken und Anschauungen des Franziskus sind durch vielfältige Beziehungen zwischen der italienischen Kultur des 13. und 14. Jhs., den Erinnerungen an Jacopones Lieder, an Bonaventuras mystische Schriften, den Predigten des Berthold von Regensburg, den Erinnerungen an alle dem Heiligen geweihten Kirchen Italiens geprägt.