0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Giorgiones Ländliches Konzert.

Von Gabriele Frings.

17 x 24 cm, 152 S., 72 Abb., Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 137502
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Darstellung der Musik als künstlerisches Programm in der venezianischen Malerei der Renaissance. Generationen von Kunsthistorikern haben sich mit dem berühmten »Ländlichen Konzert« im Louvre beschäftigt. Das zentrale Bildmotiv jedoch, die Musik, ist in der bisherigen Forschung kein Focus der Betrachtung gewesen. In dieser Studie kommt deshalb der Darstellung der Musik im Gemälde ein besonderer Augenmerk zu. Sie macht erstmalig den Versuch, dem rätselhaft gebliebenen Bildthema auf interdisziplinärem, Kunstgeschichte und Musikwissenschaft verbindenden Wege näher zu kommen.