0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Allan Sekula - Performance under working conditions.

Von Sabine Breitwieser (Hg.). Stuttgart 2003.

28,7 x 22,1 cm, 352 S.,mit 329 Abb., 133 davon in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 341525
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Indem er Fotografie mit Aufsätzen, Performance und kritischen Journalismus miteinander verbindet, ist der in Amerika geborene Allan Sekula einer der interessantesten Persönlichkeiten in der zeitgenössischen Kunstszene. Seine Arbeiten beziehen sich häufig auf Veränderungen im Arbeitsfeld angesichts der wirtschaftlichen Globalisierung - wie z.B. in seinem umstrittenen Cyclus »Fish story«, den er auf der Dokumenta II zum ersten Mal zeigte. Text dt. u. engl.