0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Fischl, Eric. Bilder und Zeichnungen.

Fischl, Eric. Bilder und Zeichnungen.

Katalog Wien, Lausanne 1990. Hg. von Erika Billeter.

22 x 23 cm, 106 S., zahlr. Abb., viele in Farbe, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 13846
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

»Fischls Äusserungen laden uns ein, in der Begegnung mit seinem Werk in unsere eigene Psyche hinabzuleuchten, uns mit Dingen zu beschäftigen, die unser Leben geprägt haben und weiterhin prägen, die wir wahrnehmen und verdrängen (nicht zur Kenntnis nehmen und nehmen wollen), die unserer Geschmacksvorstellung nicht entspricht. Letzteres zielt viel tiefer, als dies im ersten Moment den Anschein hat, denn gemeint sind weniger die »schockierenden« Inhalte der Bilder ...sondern die Art und Weise, wie Eric Fischl, aus der Malerei heraus, mit dem menschlichen Körper umgeht. Er konfrontiert uns mit unserer eigenen Lächerlichkeit, die wir verabscheuen, weil wir uns ständig an einem bestimmten Fitness- und Schönheitsideal messen.« (J.-C. Ammann)