0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

james rosenquist - A Retrospective

Hg. Salomon Guggenheim Foundation.

30 x 26 cm, 444 S., 450 Abb., davon 271 in Farbe, Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 263869
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Katalog, Houston New York Bilbao, 2003. Seit den späten 50er Jahren hat James Rosenquist ein außergewöhnliches, überaus fesselndes Werk geschaffen. Mitbegründer der Pop Art Bewegung in den 60ern mit den Weggefährten Jim Dine, Roy Lichtenstein, Claes Oldenburg and Andy Warhol, hat Rosenquist die Ikonographie der Werbung und der Massenmedien weitergeführt, um in seinem Werk ein Gefühl des gegenwärtigen Lebens und der Politik der Zeit heraufzubeschwören. Der vorliegende, umfassende Band ist der Katalog zur großen Retrospektive Rosenquists und beleuchtet das Werk - Gemälde und Skulpturen, Collagen, Zeichnungen und Mixtechniken - aus 45 Jahren von den ersten Anfängen bis heute. Der Band präsentiert 300 der bedeutendsten Werke Rosenquists und beleuchtet in ausführlichen Essays seine Kunst. Englische Originalausgabe.