0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Sammlung Olbricht Teil 2 - Ohne Zögern

Hg. Neues Museum Weserburg

21 x 27,5 cm, 240 Seiten, 170 meist farbige Abb., pb. Mit leichten Lagerschäden.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 254363
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Der Essener Arzt und Biochemiker Thomas Olbricht sammelt junge Kunst aus Überzeugung und Leidenschaft. Der Band zeigt aktuelle Werke vor allem jüngerer internationaler Künstlerinnen und Künstler und widmet sich dabei durchaus gewagten Themenbereichen wie Körper, Intimität, Tod, Sexualität und Gewalt, aber auch solch traditionell anmutenden Genres wie Interieurs, Landschaften und Frauenportraits. Auffallend ist der hohe Anteil an Künstlerinnen in der Sammlung. Diese Dominanz weiblicher Positionen spiegelt das gegenwärtig starke Interesse an repräsentationskritischen Ansätzen wider. Mit Werken von Jeanne Dunning, Bettina Rheims, Cindy Sherman, Marlene Dumas, Sylvie Fleury, Jenny Holzer, Pippilotti Rist, Jörg Sasse u.v.a. (Text dt/engl)
Hg. Eva linhardt. Katalogbuch, Museum f. ...
29,90 €
Texte von Peter Henninger u.a. Katalog, ...
Statt 15,00 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Elizabeth Smith. Neuauflage Köln ...
Originalausgabe 150,00 € als
Sonderausgabe** 50,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hg. Volker Rattemeyer. Katalog, Museum ...
Statt 35,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Dorothea Eimert u.a. ...
Originalausgabe 48,00 € als
Sonderausgabe** 14,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Frederic Chaubin. Köln 2010.
40,00 €