0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Abgerissene Einfälle - Deutsche Aphorismen des 18. Jahrhunderts.

Abgerissene Einfälle - Deutsche Aphorismen des 18. Jahrhunderts.

Mit einem Nachwort herausgegeben von Harald Fricke u.a.

300 S., Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 113883
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

»Reichtum erwirbt man sich durch Ersparnis von Pfennigwahrheiten«, hat Lichtenberg über seine Aphorismen gesagt. Sie gelten neben den »Abgerissenen Einfällen« Jean Pauls oder den »Fragmenten« von Novalis und den Brüdern Schlegel als Meisterstücke der Gattung. Deren unerwartet reiche Frühgeschichte und allmähliche Entfaltung im 18. Jahrhundert wird hier erstmals sichtbar und nachlesbar gemacht.