0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Einführung in die Ikonographie. Wege zur Deutung von Bildinhalten.

Von Frank Büttner, Andrea Gottdang. München 2019.

14,5 x 22,5 cm, 306 S., 47 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1146904
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Welche Quellen berichten von der Kindheit Marias? Wieso wird die Venus oft von einem Taubenpaar begleitet? Und woran erkennt man den Erzengel Gabriel? Ohne die Kenntnis des klassischen Bildungskanons lassen sich viele Kunstwerke nicht verstehen. Der vorliegende Band zur Ikonographie schafft Abhilfe, indem er eine umfassende Einführung in das weite Feld der verschiedenen Bildthemen, ihrer literarischen Quellen und der Bildfunktionen bietet. Das Studienbuch erschließt Wege zur Deutung von christlichen und profanen Bildinhalten vom frühen Christentum bis ins 20. Jahrhundert. Es macht mit den literarischen Quellen wie der Bibel und der Überlieferung der antiken Mythologie vertraut und führt in den Forschungsstand wichtiger Themenfelder wie Typologie und Symbolik ein.
Von Pere Romanillos. Darmstadt 2015.
Statt 19,95 €*
nur 10,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
20 Geschenkkarten in fünf Motiven.
Statt 24,90 €
nur 9,95 €
Von Uwe Fleckner u. Martin Warnke. Hg. ...
Originalausgabe 98,00 € als
Sonderausgabe** 39,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Heiner Ullrich. München 2010.
19,95 €
Von Roelof van Staten.
24,90 €