0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Historische Polychromie - Historical Polychromy.

Hg. Michael Kühlelnthal u.a. München 2003.

21 x 30 cm, 400 S., 280 Farbabb., Ln. Mit leichten Lagerschäden.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 253936
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ein deutsch-japanisches Forschungsprojekt widmete sich der nur noch selten erhaltenen ursprünglichen Farbigkeit von Figurenfassungen und stellt als Ergebnis in diesem Band Skulpturen des Barock und Rokoko der japanischen Skulpturenpolychromie gegenüber. Die Forschungen konzentrierten sich auf deutscher Seite auf die Zeit des Barock und Rokoko und speziell auf die Gestaltung von Inkarnaten, blauen Fassungen und Lüstern - das heißt farbigen Lasuren auf Blattversilberungen. Ein zweiter Teil befasst sich mit der Polychromie japanischer Skulpturen. Da es sich in der Regel um Kultobjekte handelt, galten sie bis weit in die heutige Zeit als sakrosankt und durften nicht bearbeitet werden. Im Rahmen des Projektes konnten erstmals Proben für Analysen entnommen werden. Dargestellt werden besondere japanische Fasstechniken, sowie die Entwicklung und Ikonographie buddhistischer Skulptur. Text dt., engl.
Von Teri Dunn Chace, Robert Llewellyn. ...
Statt 29,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Denise Steger. (Bonner Beiträge zur ...
Statt 128,00 €*
nur 39,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Stefanie Lindemeier. Textband u ...
Statt 49,95 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Brandenburgisches Landesamt für ...
Statt 19,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Ulrich G. Großmann. Darmstadt 2010.
Statt 24,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis