0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Vollard, Ambroise - Éditeur. Katalog, Braunschweig 1994.

Vollard, Ambroise - Éditeur. Katalog, Braunschweig 1994.

Hg. von Ralph Jentsch.

25 x 32,2 cm, 115 S., 156 Abb., davon 23 in Farbe, Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 113166
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ambroise Vollard war wohl der bedeutendste Kunsthändler zu Anfang unseres Jahrhunderts. Der Kunst seiner Zeit galt seine große Leidenschaft. Durch seine immense Begabung verhalf er dem Impressionismus und Fauvismus zum Durchbruch und förderte besonders Paul Cézanne und Pablo Picasso. Er verhalf ihnen zu bahnbrechenden Ausstellungen und wirkte auch als Verleger von höchst ambitionierten Ausgaben literarischer Texte, zu denen die bedeutendsten Künstler der klassischen Moderne Illustrationen schufen. Vollards Wirken als Händler, Verleger, Literat und Kunstkritiker wird nun erstmals mit einer vollständigen Bibliographie vorgestellt, ergänzt durch sorgfältig recherchierte und reich bebilderte Schilderungen eines faszinierenden Lebens für die Kunst.