0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Dresden die Kunststadt.

Dresden die Kunststadt.

Ohne Autor,

24 x 30 cm, 240 S., zahlr. farbige Abb., 25 Abb. in Duotone, Karten, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 110698
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Die sächsische Kapitale ist eine wahrhaft königliche Stadt. Einst prächtige Residenzstadt, die 1945 in einer einzigen Nacht fast völlig zerbombt wurde, hat Dresden inzwischen wieder viel von seinem alten Glanz zurückgewonnen. Bereichert wird das Gesamtkunstwerk aus landschaftlich reizvoller Umgebung und einer in Europa fast einzigartigen Architektur durch unermeßliche Kunstschätze und -sammlungen. Zahllose Dichter, Künstler und Reisende versuchten, die überwältigenden Eindrücke des »Elb-Florenz« in Worte zu fassen.