0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Entlang der Inkastraße - Eine Frau bereist ein ehemaliges Weltreich

Von Karin Muller. Hamburg 2001.

15 x 23 cm, 294 S., div. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 264490
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Nur mit einem Rucksack und viel Wissbegierde war Karin Muler sieben Monate auf der Königlichen Straße der Inkas unterwegs, die der Legende nach nicht von Menschen, sondern von Göttern gebaut wurde. Ihre Erfahrungen, in denen sie eindrücklich vom Leben der heutigen Nachfahren der Inkas berichtet, schildert sie auf spannende Weise in diesem Buch.