Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Von Lothar Binger. Berlin 2007.

Berliner Witz. Zwischen Größenwahn und Resignation

21,5 x 13,5 cm, 208 S., 63 Abb., pb.
Versand-Nr. 393207
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Berliner Witz. Zwischen Größenwahn und Resignation
Von Lothar Binger. Berlin 2007.
Die »Berliner Schnauze« ist legendär. Binger beleuchtet Geschichte und Gegenwart des Berliner Witzes vom Berliner Volksstück bis zur Comedy. Die Berliner legten sich eine große Schnauze zu, fanden Spaß an ungewöhnlichen Wortspielen und Gedankenverbindungen, am Widersinn und Absurden. Sie trumpften mit Schlagfertigkeit auf und breiteten häufig über all das ihre witzigen Bemerkungen, was sie irritierte oder ihnen Angst machte. Was unterscheidet den Berliner Witz vom Rheinischen Humor? Worüber lachte man am preußischen Königshof, in den Salons, worüber auf den Straßen Berlins? Der pointenreiche Streifzug durch die Stadt- und Witzgeschichte verblüfft mit unterhaltsamen Einsichten.
21,5 x 13,5 cm, 208 S., 63 Abb., pb.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann