Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Von Jan Knopf. München 2012.

Bertolt Brecht. Lebenskunst in finsteren Zeiten. Biografie.

592 Seiten mit Register, geb., Lesebändchen.
Versand-Nr. 583278
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Bertolt Brecht. Lebenskunst in finsteren Zeiten. Biografie.
Von Jan Knopf. München 2012.
Das Leben des Bertolt Brecht - neu erzählt als die Geschichte eines kritischen Intellektuellen, der sich und sein Werk gegen politische Hindernisse und zwei Weltkriege durchsetzte und der zwischen die ideologischen Stühle geriet. Als erster nach der deutschen Wiedervereinigung nimmt Jan Knopf den charismatischen und schwierigen Menschen, genialen und zerrissenen Künstler in den Blick, der nach sensationellen Erfolgen in den Zwanzigerjahren ins Exil gehen musste und nach dem Scheitern in Hollywood mit dem (Ost-)Berliner Ensemble erneut Triumphe feierte. Farbig und lebendig schildert Knopf Brechts Lebensgeschichte, seine Freundschaften und Liebesverhältnisse, mit denen die Geschichte seiner Werke stets aufs engste verflochten ist. Ein neuer, von Ideologie befreiter Blick auf ein turbulentes Leben im 20. Jahrhundert.
592 Seiten mit Register, geb., Lesebändchen.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann