Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Von Elias Canetti. Mit einem Nachwort von Peter von Matt. München 2014.

Das Buch gegen den Tod.

19,5 x 26 cm, 352 Seiten, geb.
Versand-Nr. 658758
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Das Buch gegen den Tod.
Von Elias Canetti. Mit einem Nachwort von Peter von Matt. München 2014.
Zeitlebens wollte Nobelpreisträger Canetti, der sich stets als »Todfeind« bezeichnete, dieses Buch schreiben. Mit dem Phänomen Tod hat er sich über Jahrzehnte hinweg beschäftigt, und er hat zahlreiche Anläufe unternommen, um das Thema mit seiner anthropologischen Methode einzukreisen: Canetti las Dichter und Philosophen, sammelte Märchen, Mythen und Riten. Das Buch ist die Quintessenz seiner lebenslangen Auseinandersetzung, und immer wieder kommt hier die Eleganz seines Denkens und Schreibens zum Ausdruck. Peter von Matt ergänzt dieses wichtige Buch um einen großen Essay über Canetti und dessen Todfeindschaft.
19,5 x 26 cm, 352 Seiten, geb.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann