Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Von Birgit Haustedt. Berlin 2016.

Das schöne Gegengewicht der Welt. Mit Rilke durch Venedig.

12 x 19,5 cm, 230 S., pb.
Versand-Nr. 752843
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Das schöne Gegengewicht der Welt. Mit Rilke durch Venedig.
Von Birgit Haustedt. Berlin 2016.
Venedig - für Rainer Maria Rilke »das schöne Gegengewicht der Welt«. Mit Gondel und Vaporetto, meist jedoch zu Fuß erkundete er die Lagunenstadt, seinen Sehnsuchtsort. Markusplatz und Lido inspirierten ihn ebenso wie eine verlassene Großwerft, das Arsenal, er wohnte in einfachen Pensionen ebenso wie in prächtigen Palazzi venezianischer Mäzene. Rilke ging eigene Wege unabhängig von den »rechthaberischen Sternchen« im Baedeker, und er »nahm alles anders auf als gewöhnliche Menschen«, so Marie von Thurn und Taxis-Hohenlohe, seine Gastgeberin am Canal Grande. »Von Rilke reisen lernen - auch das kann man mit diesem Buch.« (F.A.Z.)
12 x 19,5 cm, 230 S., pb.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann