Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Wien 2003.

Der Roman meines Schlafzimmers. Intime Geständnisse einer Dame der guten Gesellschaft. Reprint von 1910.

17,2 x 10,9 cm, 136 S., mit zahlr. Abb., geb. in Velour, in Velourschuber
Versand-Nr. 324841
Originalausgabe 39,80 € als Sonderausgabe* 14,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Der Roman meines Schlafzimmers. Intime Geständnisse einer Dame der guten Gesellschaft. Reprint von 1910.
Wien 2003.
In früheren Zeiten wurden Bücher mit erotischen Inhalten nur im Geheimen und unter dem Deckmantel der Verschwiegenheit herausgegeben. Als Literatur öffentlich verpönt, waren sie dennoch äußerst begehrt und wurden gern gelesen. Gerade kleine und handliche Bücher waren bevorzugt, konnten diese doch unauffällig von Hand zu Hand weitergegeben werden oder wieder schnell in einer Jackentasche verschwinden. Das vorliegende Bändchen knüpft an diese Tradition an. Szenen voll Hingabe und Lust in kunstvollen Graphiken, Kupferstichen und vieldeutigen Texten begeisterten damals einige wenige, die Zugang zu solch frivoler Literatur hatten - für Sie wurden diese geheimen Gustostücke erstmals exklusiv neu aufgelegt. In feines Velour gebunden, mit Leseband und Goldschnitt sowie Goldprägung auf dem Rücken wird dieser Band in einem Velourschuber geliefert.
17,2 x 10,9 cm, 136 S., mit zahlr. Abb., geb. in Velour, in Velourschuber
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann