Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Von Lothar Bechler, Michael Kirchschlager. Köln 2017.

Der spukende Sarg. Wahrhaftige Geschichten von Gespenstern, Poltergeistern und anderen seltsamen Erscheinungen.

12,5 x 19 cm, 256 S., zahlr. Abb., geb.
Versand-Nr. 1007106
Originalausgabe 18,80 € als Sonderausgabe* 6,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Der spukende Sarg. Wahrhaftige Geschichten von Gespenstern, Poltergeistern und anderen seltsamen Erscheinungen.
Von Lothar Bechler, Michael Kirchschlager. Köln 2017.
In alten Chroniken und seltenen Büchern haben die Autoren seltsame Funde gemacht und hier die merkwürdigsten Spuk- und Gespenstergeschichten aus Ost- und Mitteldeutschland zusammengetragen. Da wird vom teuflischen Succubus erzählt, vom kopflosen Hafermäher, von der Weißen Frau der Hohenzollern, vom Kobold zu Leipzig, vom Poltern in Saalfeld, vom spukenden Sarg, der uns das Gruseln lehrt. Echte, wahrhaftige Geschichten zeugen vom Geisterglauben vergangener Jahrhunderte. Andere Erzähler kämpfen gegen die Hirngespinste an. Beides geht unter die Haut und lässt uns schaudern und staunen.
12,5 x 19 cm, 256 S., zahlr. Abb., geb.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann