Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Von William Shakespeare. Übersetzung Erich Fried. Berlin 2014.

Der Sturm. Der Kaufmann von Venedig.

176 Seiten, pb.
Versand-Nr. 647934
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Der Sturm. Der Kaufmann von Venedig.
Von William Shakespeare. Übersetzung Erich Fried. Berlin 2014.
Ob für Schulklassen oder Theaterensembles – Erich Frieds Übertragungen von Shakespeares Stücken sind selbst längst zu Klassikern geworden. In der Lebendigkeit und Intensität ihrer Sprache sind die beiden großen Dichter untrennbar verbunden. Wer 450 Jahre nach Shakespeares Geburtstag seine Stücke in ihrer Genialität und Einzigartigkeit wieder einmal lesen will, der sollte fraglos die Übersetzungen von Erich Fried wählen. Kein anderer Übersetzer bleibt so nah am Original, ohne die Shakespeare'sche Sprachgewalt zu vernachlässigen. Niemand hebt dabei gleichzeitig so sehr die überzeitliche Spannung und Aktualität der Werke hervor. Und wer könnte besser Shakespeares Humor einfangen und die anrührende Tragik auswegloser Situationen fühlbar machen? Wir haben die schönsten, beliebtesten oder auch umstrittensten, jedenfalls bedeutendsten Stücke Shakespeares für unsere Neuausgaben ausgewählt, um das Panorama des Tragödien- , Komödien- oder auch Historiendichters abzubilden. Gerade diese Werke erleben auf den deutschen Bühnen einmal mehr eine Renaissance. Zum noch besseren Verständnis gibt der Shakespeare- Experte Friedmar Apel Theatergängern in einem Vorwort jeweils nützliche Informationen über die Stücke. Schön ausgestattet in Anlehnung an die damaligen (seit 1970 erschienenen) Einzelausgaben.
176 Seiten, pb.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann