Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Von Klaus Funke. Husum 2013.

Die Geistesbrüder. Karl May und Sascha Schneider.

13,5 x 20,5 cm, 432 S., geb.
Versand-Nr. 604240
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Die Geistesbrüder. Karl May und Sascha Schneider.
Von Klaus Funke. Husum 2013.
Dresden und Weimar zwischen 1903 und 1906: Die schicksalhafte Begegnung zwischen Karl May und dem Maler Sascha Schneider, einem der begabtesten Schüler Max Klingers, führt zu einer intensiven Freundschaft zweier »Brüder im Geiste.« An langen Abenden werden Politik, Kunst und Weltgeschehen eingehend diskutiert. Der Band ist eine Parabel auf den misslungenen Wandlungsversuch des Schriftstellers, der wie vieles in seinem Leben tragisch ausgeht. Es beschreibt die einmalige und äußerst fruchtbare Künstlerfreundschaft zwischen zwei unterschiedlichen Männern vor dem politischen und kulturhistorischen Hintergrund des beginnenden 20. Jahrhunderts.
13,5 x 20,5 cm, 432 S., geb.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann