Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Von Joseph Roth. Wiesbaden 2014.

Die Kapuzinergruft.

12,5 x 20 cm, 192 Seiten, geb.
Versand-Nr. 651966
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Die Kapuzinergruft.
Von Joseph Roth. Wiesbaden 2014.
In seinen großen Österreichromanen »Der Radetzkymarsch« und »Die Kapuzinergruft« erzählt Joseph Roth, einer der bedeutendsten Schriftsteller der klassischen Moderne, anhand der Familiengeschichte des Geschlechts der Trotta vom Untergang der Habsburger Monarchie, vom Leben während des Ersten Weltkriegs und dem Anschluss Österreichs an das nationalsozialistische Deutschland. Im Zentrum des vorliegenden Romans steht der in den Tag hinein lebende Franz Ferdinand Trotta, der sein Schicksal in der Kapuzinergruft sucht und findet - dem Symbol einer Gesellschaft im Niedergang. Über eine Zeitspanne von 25 Jahren breitet sich das melancholische Panorama einer Epoche aus.
12,5 x 20 cm, 192 Seiten, geb.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann