Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Von Gerald Axelrod. Würzburg 2015.

Die Schöne und das Biest. Das Geheimnis um die Entstehung des Märchens.

24 x 30 cm, 128 Seiten, zahlr. Abb., Übersichtskarte, geb.
Versand-Nr. 702480
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Die Schöne und das Biest. Das Geheimnis um die Entstehung des Märchens.
Von Gerald Axelrod. Würzburg 2015.
Dieses Märchen wurde erstmals 1740 in Frankreich niedergeschrieben, aber es verzaubert die Menschen noch heute, weil es eine tiefe Wahrheit enthält: In der Liebe zählen die inneren Werte mehr als ein gutes Aussehen! Aber ist diese Geschichte wirklich nur eine reine Erfindung? Neueste Forschungen kommen zu einem erstaunlichen Ergebnis: Das Märchen von der Schönen und dem Biest beruht auf einer wahren Begebenheit! Pedro Gonzalez, dessen Körper ganz mit Haaren bedeckt war, wurde am französischen Königshof zwangsverheiratet, doch seine Frau bemerkte bald seinen guten Charakter und die beiden führten eine glückliche Ehe. In seinem neuen Bildband begibt sich Gerald Axelrod auf die Suche nach den Ursprüngen des Märchens. Seine Reise führt nach Frankreich zu den majestätischen Schlössern im Loire-Tal, den geheimnisumwitterten Burgen in der Picardie und nach Paris in die Zeit von Pedro Gonzalez, Katharina von Medici und ihrem Astrologen Nostradamus.
24 x 30 cm, 128 Seiten, zahlr. Abb., Übersichtskarte, geb.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann