Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Von Rudyard Kipling. Übers. von G. Haefs. Frankfurt am Main 2015.

Die späten Erzählungen.

352 Seiten, geb.
Versand-Nr. 705349
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Die späten Erzählungen.
Von Rudyard Kipling. Übers. von G. Haefs. Frankfurt am Main 2015.
»Bewundernswert und verschwiegen hat er sich bis zum Ende immer wieder erneuert«, schrieb Borges über die letzten Erzählungen von Kipling, der Meistererzähler, dessen Werk immer noch im Schatten des »Dschungelbuchs« steht. Kurz nach dem Tod seines Sohnes geschrieben, bieten seine letzten Geschichten das dunkel-leuchtende psychologische Porträt eines inneren Schmerzes und den Ausweg aus dem Labyrinth. Seine aus dem Leben geschnittenen Helden überschritten bis zuletzt jede Grenze. »Erst Gisbert Haefs' kongeniale, sprachschöpferisch verblüffende und vor allem liebevolle Neuübersetzung kann einen Begriff vom englischen Original geben.« (Die Zeit)
352 Seiten, geb.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann