0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Dietmar Dath. Der Schnitt durch die Sonne. Roman.

Frankfurt am Main 2017.

12,5 x 20,5 cm, 368 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 1012797
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die Zukunft in Flammen - der Roman einer großen politischen Feuerprobe für die Menschheit unserer Epoche. Überall ist Politik. Sechs Menschen werden zusammengerufen, um zur Sonne zu reisen: eine Schülerin, ein Koch, ein Finanzberater, eine Mathematikerin, ein Gitarrist und eine Pianistin. Sie erfahren, dass es dort eine Zivilisation gibt, die anders ist als alles, was Menschen kennen. Mit neuen Körpern sollen sie drei große Aufgaben bewältigen und geraten dabei zwischen die Fronten eines gewaltigen Konflikts. »Der Schnitt durch die Sonne« steht in der Tradition von H.G. Wells, Stanisaw Lem und Arno Schmidt. Ein abenteuerlicher, philosophischer und politischer Roman, der sich den drängenden Fragen unserer Gegenwart stellt.
Platin Edition. Hamburg 2014-17.
Statt 259,35 €*
nur 49,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Frankfurt am Main 2019.
Statt geb. Originalausgabe 26,00 €
als Taschenbuch** 14,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Dietmar Dath. Ditzingen 2016.
Mängelexemplar. Statt 10,00 €
nur 4,95 €
Von Hartmut Stein. Stuttgart 2012.
Statt 27,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von John Hands. München 2017.
Statt 36,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis