Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Hg. Wolfgang Frühwald. Ditzingen 2011.

Ernst Toller. Eine Jugend in Deutschland.

12 x 19,5 cm, 460 Seiten, 25 Abb., geb.
Versand-Nr. 512621
Statt 28,95 € nur 9,95 €
(vom Verlag reduziert)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Ernst Toller. Eine Jugend in Deutschland.
Hg. Wolfgang Frühwald. Ditzingen 2011.
Ernst Toller, deutscher Jude, Kriegsfreiwilliger des Ersten Weltkriegs, Revolutionär der Münchner Räterepublik und expressionistischer Schriftsteller, veröffentlichte mit diesem 1933 im Exilverlag Querido erschienenen Buch seine Lebensgeschichte. Seine Schilderung der Kriegszeit, der Revolutionswirren und seiner Festungshaft zeigt das Erstarken des Nationalsozialismus und die Wurzeln der Probleme, an denen die Weimarer Republik am Ende scheiterte. Erstmals werden in vorliegender Ausgabe durch einen ausführlichen, genauen Kommentar die historischen Hintergründe und die auftretenden Personen erklärt und so dieser wichtige Text dem heutigen Leser erschlossen.
12 x 19,5 cm, 460 Seiten, 25 Abb., geb.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann