Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Berlin 2013.

Es muss einer den Frieden beginnen. Jahrhundertautoren gegen den Krieg.

4 Bände, 1280 Seiten, im Schuber, geb.
Versand-Nr. 627909
Statt 49,90 € nur 19,95 €
(vom Verlag reduziert)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Es muss einer den Frieden beginnen. Jahrhundertautoren gegen den Krieg.
Berlin 2013.
Achtzehn große Autoren, die den Ersten Weltkrieg miterlebt haben, schreiben gegen das Vergessen und zeigen Momente berührender Menschlichkeit. Band 1: »Junge Frau von 1914« von Arnold Zweig (Roman); Band 2: »Krieg« von Ludwig Renn; Band 3: »Schreib das auf, Kisch!« Ein Kriegstagebuch von Egon Erwin Kisch; Band 4: »Es muss einer den Frieden beginnen. Jahrhundertautoren gegen den Krieg«, ausgewählt von Nele Holdack.
4 Bände, 1280 Seiten, im Schuber, geb.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann