Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Hg. Nikolaus Heidelbach. Köln 2009.

Franz Kafka. Gelegenheit zu einer kleinen Verzweiflung. Ausgewählt und illustriert von Nikolaus Heidelbach.

17 x 25 cm, 118 S., 26 farb. Abb., geb.
Versand-Nr. 1016598
ausverkauft
Franz Kafka. Gelegenheit zu einer kleinen Verzweiflung. Ausgewählt und illustriert von Nikolaus Heidelbach.
Hg. Nikolaus Heidelbach. Köln 2009.
Heidelbach wirft einen neuen Blick auf Kafka. Und Kafka blickt neu zurück: Nikolaus Heidelbach hat seine Auswahl von Franz Kafkas Geschichten zusammengestellt und illustriert. Und siehe da - man kann sich keinen besseren Zeichner wünschen, um dessen Würde und Witz im Bild zu vereinen. Wer Kafka illustriert, muss nichts überhöhen und verzerren, es genügt, ihn zu lesen. Mit Nikolaus Heidelbach gibt es einen unerwarteten Kafka zu entdecken. In den Prosastücken und Fragmenten zeigt er sich überraschend hell: Bildmächtig, originell, mit anhaltendem Humor. Von der Miniatur bis zur längeren Erzählung: Immer gibt es darin den einen Moment, der alles enthält. Nikolaus Heidelbach hat ihn eingefangen - mit Bildern wie aus Kafkas Träumen.
17 x 25 cm, 118 S., 26 farb. Abb., geb.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann