Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Von Günter Grass.

Fünf Jahrzehnte. Ein Werkstattbericht

24,5 x 31,5 cm, 496 S., zahlreiche Abb., Ln.
Versand-Nr. 286222
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Fünf Jahrzehnte. Ein Werkstattbericht
Von Günter Grass.
Göttingen 2004. »Fünf Jahrzehnte« gibt faszinierende Einblicke in die Arbeit des Schriftstellers und Grafikers. Der opulente Band zeigt, wie intensiv die Künste in seinem Werk einander bedingen und sich aus dem sinnlichen Umgang mit dem Material entwickeln. An zahlreichen Dokumenten - Entwürfen, Skizzen, Varianten, Fotografien, Tagebucheintragungen, Notaten - wird in dieser Ausgabe anschaulich, wie Günter Grass arbeitet. Er zeichnet Figuren in seine Manuskripte, die sich allmählich zu Helden der Geschichte formen, und aus Texten werden wiederum grafische oder plastische Objekte. Es war folgerichtig, dass sich der Schriftsteller Grass erneut mit dem bildenden Künstler Grass auseinandersetzte.
24,5 x 31,5 cm, 496 S., zahlreiche Abb., Ln.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann