0 0

Harald Parigger. Sebastian und der Wettlauf mit dem Schwarzen Tod. Die Pest überfällt Europa. Historischer Roman.

Illustriert von Klaus Puth. Hamburg 2020.

13 x 20 cm, 144 S., zahlr. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Versand-Nr. 1205722
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


1349: Der Schwarze Tod erfasst Europa. Die Menschen sind der furchtbaren Krankheit hilflos ausgeliefert, die Tausende in Windeseile dahinrafft. Die Ordnung bricht zusammen, die Menschen flüchten sich in zügellose, rauschhafte Lebenslust und verzweifelte Frömmigkeit, in Verbrechen und Mord. Gemeinsam mit seinem Vater kämpft der junge Sebastian gegen die entsetzliche Seuche - aber kann der Mensch im Wettlauf gegen den Schwarzen Tod gewinnen? Sachteile am Ende jedes Kapitels, historische Abbildungen und ein ausführliches Glossar liefern Hintergrundwissen rund um die große Pestepidemie. Ein Zeitbild eines dunklen Kapitels des Mittelalters entsteht!
Von Matt Beynon Rees. München 2019.
Statt 17,95 €
vom Verlag reduziert 9,50 €
Köln 2018.
Mängelexemplar. Statt 6,95 €
nur 2,95 €
Von Frank Heller. Berlin 2018.
Statt 20,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Richard Stark. Wien 2015.
Statt 17,90 €*
nur 7,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Bernd Roeck. München 2019.
Originalausgabe 44,00 € als
Sonderausgabe** 36,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Wolfgang Pfeifer. Lizenz De Gruyter ...
Originalausgabe 76,00 € als
Sonderausgabe** 14,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe