Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Von Jost Hermand.

Heinrich Heine. Kritisch. Solidarisch. Umstritten.

13,5 x 21 cm, 240 S., pb.
Versand-Nr. 373737
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Heinrich Heine. Kritisch. Solidarisch. Umstritten.
Von Jost Hermand.
Köln 2007. Wegen seiner provozierenden Schreibweise und zugleich politischen Widersetzlichkeit spaltete Heinrich Heine (1797-1856) sein Publikum von Anfang an in Widersacher und Sympathisanten. Als jüdischer Linkshegelianer, zeitweiliger Freund von Marx, entschiedener Kosmopolit und auf Gleichberechtigung drängender Demokrat war er allen Konservativen lange Zeit ein Dorn im Auge, während ihn viele Liberale und Linke zu einem ihrer Lieblingsschriftsteller erkoren. Dies Buch geht auf eine Reihe der dadurch ausgelösten Debatten ein und zeigt, wie Heine - neben mancherlei Solidaritätserklärungen - auf seine Gegner und wie seine Gegner auf ihn reagierten.
13,5 x 21 cm, 240 S., pb.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann