Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Von Sabine Pamperrien. München 2015.

Helmut Schmidt und der Scheißkrieg. Die Biografie 1918 bis 1945.

12 x 18,5 cm, 352 Seiten, pb.
Versand-Nr. 732109
Statt 9,99 €* nur 4,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Helmut Schmidt und der Scheißkrieg. Die Biografie 1918 bis 1945.
Von Sabine Pamperrien. München 2015.
Die Tragik, pflichtbewusst und mit vollem Einsatz für die falsche Sache gekämpft zu haben, begleitet Helmut Schmidt noch heute. Doch auch wenn er immer vom »Scheißkrieg« spricht, so blieb er sein Leben lang vom Soldatischen fasziniert, waren Pflichterfüllung und Disziplin für ihn prägend. Aber was hat Helmut Schmidt wirklich gesehen und gewusst? Der Altkanzler selber gab der Autorin Sabine Pamperrien die Erlaubnis, seine Wehrmachtsakte und seine persönlichen Unterlagen auszuwerten. Ein unverzichtbares Buch für alle, die verstehen wollen, wie aus dem bedeutenden Politiker derjenige wurde, der er heute ist.
12 x 18,5 cm, 352 Seiten, pb.
Copyright © 2017-2019 Merkheft bei Frölich & Kaufmann