Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Von Thomas Szlezák. München 2012.

Homer oder Die Geburt der abendländischen Dichtung.

256 Seiten, 13 Abb., geb.
Versand-Nr. 582832
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Homer oder Die Geburt der abendländischen Dichtung.
Von Thomas Szlezák. München 2012.
Aus der Nacht der sprichwörtlichen »Dunklen Jahrhunderte« bricht im 8. Jahrhundert v. Chr. die strahlende Morgenröte der griechischen Literatur hervor. Zwei gewaltige Epen - Ilias und Odyssee - erzählen von Göttern, Helden und Menschen und bergen gleichermaßen Mythen der Vergangenheit wie auch Geschichte der Zeitgenossen. Der Name des Dichters, unter dem sie überliefert werden, ist unvergänglicher Bestandteil unseres kulturellen Gedächtnisses geworden - Homer. Das wunderbare Buch erhellt die Epen sowie das kulturelle und lebensweltliche Umfeld, in dem sie entstanden und macht deutlich, welche religiösen und ethischen Vorstellungen sie durchziehen. Kurzum: Thomas A. Szlezák lehrt uns, Homer zu lesen - eine Freude für jeden Homer-Liebhaber, eine Einladung für jeden, der es werden möchte.
256 Seiten, 13 Abb., geb.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann