Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Von Gerhard Schulz. München 2011.

Kleist. Eine Biografie.

608 S., 35 Abb., gebunden. Sonderausgabe
Versand-Nr. 378712
Originalausgabe 29,90 € als Sonderausgabe* 26,90 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Kleist. Eine Biografie.
Von Gerhard Schulz. München 2011.
Die große Kleist-Biografie von Gerhard Schulz zeichnet die Lebensgeschichte eines Dichters nach, der es schwer mit vielem, am schwersten aber mit sich selbst hatte. In den politisch bewegten Zeiten der Napoleonischen Kriege suchte er ruhelos nach einer Bestimmung für sein Leben, die er in der Literatur nicht fand. Wo hat er, der nach Liebe suchte, sie tatsächlich gefunden? Was trieb ihn auf immer neue Reisen? Diente er als Agent im Kampf gegen Napoleon? War Goethe für ihn jene übermächtige Gestalt, die er zu übertreffen suchte? Und schließlich: Was hat sein Werk, um dessentwillen wir uns für ihn interessieren, mit all dem zu tun? Warum beendete er sein Leben von eigener Hand? »Heinrich von Kleist galt als ein schwieriger Mensch. Aber was heißt das schon, denn wer schließlich eicht die Maße und Gewichte, mit denen ein Mensch gemessen und gewogen wird!« (Gerhard Schulz)
608 S., 35 Abb., gebunden. Sonderausgabe
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann