Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Die Bibliothek der verbotenen Bücher, Berlin 2013.

Kurt Tucholsky. Deutschland, Deutschland über alles.

13 x 20 cm, 256 S., geb.
Versand-Nr. 804177
Statt 9,99 € nur 2,95 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Kurt Tucholsky. Deutschland, Deutschland über alles.
Die Bibliothek der verbotenen Bücher, Berlin 2013.
Die »Aktion wider den undeutschen Geist« legte das barbarische Wesen des Nationalsozialismus schon 1933 offen. Sie richtete sich vor allem gegen jüdische, marxistische und pazifistische Schriftsteller. Der Axel Springer Verlag und Vorsicht Buch präsentieren in der Reihe »Bibliothek der verbotenen Bücher« eine Auswahl der größten Literatur-Klassiker. In diesem Fall Kurt Tucholskys »Deutschland, Deutschland über alles«. Dieses Buch von deutscher Ungerechtigkeit, Verblendung und deutschem Hochmut ist ein höchst subjektives Schreckbild der goldenen zwanziger Jahre. Zugleich aber sind Tucholskys Kommentare zu John Heartfields Fotomontagen eine Warnung für die Gegenwart.
13 x 20 cm, 256 S., geb.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann