0 0

Junichiro Tanizaki. Der Schlüssel. Roman.

Zürich 2016.

12,5 x 19,5 cm, 192 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1169858
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Der raffinierte Skandalroman schildert die Geschichte einer langjährigen Ehe, der die Leidenschaft abhanden gekommen ist. Als ein geheimes Tagebuch auftaucht, kommen unterdrückte Obsessionen zutage - mit fatalen Folgen. »Ich schreibe dies nieder, weil ich es nicht mehr ertrage, nicht direkt mit ihr über die Intimitäten unseres Schlafzimmers sprechen zu können. Von nun an werde ich ohne Rücksicht darauf, ob sie es heimlich lesen wird, so schreiben, als spräche ich zu ihr.«
Von Claire Garoutte. Tübingen 2010.
Statt 19,90 €
vom Verlag reduziert 15,00 €
Von Paul Attanasio. Produktion ...
Statt 24,99 €
nur 9,99 €
Von Paul Attanasio. Produktion ...
Statt 24,99 €
nur 9,99 €
Von Paul Attanasio. Produktion ...
Statt 24,99 €
nur 9,99 €
Illustriert von Hannes Binder. München ...
19,00 €
Zürich 2018.
Mängelexemplar. Statt 22,00 €
nur 6,95 €