Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Hg. Klaudia Ruschkowski, Wolfgang Storch. Wiesbaden 2018.

Lord Byron. Engel und Teufel in einer Gestalt. Heldenhafte Einsamkeiten.

12,5 x 20 cm, 188 S., geb. mit Schutzumschlag
Versand-Nr. 1043919
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Lord Byron. Engel und Teufel in einer Gestalt. Heldenhafte Einsamkeiten.
Hg. Klaudia Ruschkowski, Wolfgang Storch. Wiesbaden 2018.
Die besten Gedanken eines lebendigen, skandalbehafteten Gesamtkunstwerks Lord Byron war das damalige Äquivalent eines Rockstars - sein skandalöser Lebenswandel fand einen hyperbolischen Ausdruck in seinem dichterischen Schaffen, das Wenige, was selbst für ihn nicht zu leben war, war jedoch in jeder Hinsicht denkbar und in überbordender Fülle beschreibbar. Seine Werke reichen von erotisch, exotisch bis befremdlich und transportieren den berühmten Byronschen Weltschmerz. Das Selbstkunstwerk Byron reiht sich mit seinem schillernden Leben nahtlos in die Parade seiner geistigen Exzesse ein. Die besten Gedanken, Aussprüche und Texte Byrons sind hier versammelt: ein Panoptikum von Leid und Lust.
12,5 x 20 cm, 188 S., geb. mit Schutzumschlag
Copyright © 2017-2019 Merkheft bei Frölich & Kaufmann