Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Von Andreas Austilat. Berlin 2014.

Mark Twain in Berlin. Bummel durch das europäische Chicago.

14 x 22 cm, 272 Seiten, geb.
Versand-Nr. 680044
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Mark Twain in Berlin. Bummel durch das europäische Chicago.
Von Andreas Austilat. Berlin 2014.
Mark Twain lebte in den Jahren 1891/92 mit seiner Familie in Berlin, das er für die »neueste Stadt« hielt, die er je gesehen hatte. Andreas Austilat erzählt anhand von Twains Tagebuch-Aufzeichnungen und Briefen von dieser Zeit, in der der große amerikanische Humorist mit Kaiser Wilhelm II. speiste und in Berlin als Celebrity gefeiert wurde. Zahlreiche Abbildungen und zeitgenössische Zeitungsberichte runden das Bild dieser bislang kaum beachteten Periode in Twains Biografie ab. »Unansehnliche Dinge sind hier verboten. Berlin ist eine Erholung für das Auge« (M.T.).
14 x 22 cm, 272 Seiten, geb.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann