Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Übertragen von Johann Heinrich Voß, Hermann Oelschläger u.a. Köln 2013.

Ovid. Liebesdichtungen. Gesammelte Werke.

15 x 21,5 cm, 608 Seiten, geb.
Versand-Nr. 601918
Statt 21,10 € nur 9,95 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Ovid. Liebesdichtungen. Gesammelte Werke.
Übertragen von Johann Heinrich Voß, Hermann Oelschläger u.a. Köln 2013.
Die »Metamorphosen«, faszinierende Verwandlungsgeschichten aus der antiken Sagenwelt, sind das vielleicht bedeutendste Werk der altrömischen Literatur. Ihr Dichter Ovid ist zudem für liebeskundige Werke bekannt: Seine Liebesgedichte schildern freizügig, was Mann und Frau einander anziehend macht und wie man dabei nachhelfen kann; die »Liebeskunst« stellt optimierende Techniken vor, und wo es nicht mehr so gut läuft, bietet Ovid »Heilmittel gegen die Liebe« an. Ovid nannte sich selbst einen »Spieler zärtlicher Liebesgeschichten«; dieser Band führt sie zusammen.
15 x 21,5 cm, 608 Seiten, geb.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann