Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Von Jacob Grimm. Göttingen 2010.

Rede über das Alter. Rede auf Wilhelm Grimm.

12 x 18 cm, 96 Seiten, Leinen.
Versand-Nr. 482790
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Rede über das Alter. Rede auf Wilhelm Grimm.
Von Jacob Grimm. Göttingen 2010.
Jacob Grimm hielt 1860 in Berlin zwei sehr persönliche Reden, in denen sich Wissen und Weisheit aufs Schönste verbinden. Im Rückblick auf seinen verstorbenen Bruder Wilhelm scheint hier das besondere Verhältnis des Gelehrten-Duos auf. Die bemerkenswerten Reden Jacob Grimms in diesem kleinen, aber feinen Band verbinden sich zu einer kleinen Kulturgeschichte des Alters. Sein Neffe Herman Grimm hat sie seinerzeit herausgegeben und um ein berührendes Doppelporträt der Brüder ergänzt. Jacob Grimm (1785-1863) hat als Literatur- und Sprachwissenschaftler stets eng mit seinem Bruder Wilhelm zusammengearbeitet. Die Brüder Grimm stehen vor allem für die »Kinder- und Hausmärchen«, die »Deutsche Mythologie« und das »Deutsche Wörterbuch«. Jacob Grimm war 1848/49 Mitglied der Frankfurter Paulskirchenversammlung. Der in vielen seiner Leistungen bahnbrechende Gelehrte überlebte seinen jüngeren Bruder um wenige Jahre.
12 x 18 cm, 96 Seiten, Leinen.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann