Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Hg. Ron Winkler. Frankfurt 2011.

Schneegedichte.

11 x 19,5 cm, 208 Seiten, dunkelblauer Velourseinband mit Prägung, Leseband.
Versand-Nr. 550302
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Schneegedichte.
Hg. Ron Winkler. Frankfurt 2011.
Nichts ist wie Schnee, ein Phänomen mit magischer Qualität. Der Dichter und Leonce-und-Lena-Preisträger Ron Winkler bringt neunzig deutschsprachige Dichter der letzten hundert Jahre zusammen, die diesem Phänomen nachspüren. Die dem Schnee Raum geben und diesem Raum eine Sprache - voller neuer Bilder und ungehörter Worte. Und es geht auch um ein Panorama der Lyrik des letzten Jahrhunderts. Es ist immer Schnee, aber er ist immer anders. Funkelnd und vielschichtig und überraschend. Ein außergewöhnlich passend eingebundenes und handliches Buch, das über etwas scheinbar Vertrautes interessante Einblicke in poetische Individualität gewährt. Zum Verschenken und Selberlesen, passt in jede Handtasche!
11 x 19,5 cm, 208 Seiten, dunkelblauer Velourseinband mit Prägung, Leseband.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann