Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Von Malte Heidemann u.a. Darmstadt 2013.

Tatort Mittelalter. Berühmte Kriminalfälle.

14 x 21,5 cm, 144 Seiten, geb.
Versand-Nr. 621714
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Tatort Mittelalter. Berühmte Kriminalfälle.
Von Malte Heidemann u.a. Darmstadt 2013.
Prominente Kriminalfälle des Hoch- und Spätmittelalters unter der Lupe: darunter die spektakuläre und hochpolitische Entführung des minderjährigen Königs Heinrich IV., die zwielichtigen Umstände der Wahl Friedrich Barbarossas zum römisch-deutschen König oder die Folgen eines nur gedachten Ehebruchs. Die Autoren zeigen, wie die mittelalterliche Gesellschaft mit großen Verbrechen und kleinen Vergehen umging. Dabei greifen sie auf zahlreiche historische Quellen zurück und liefern so einen wichtigen Beitrag zur Kriminalgeschichte des 11. bis 15. Jahrhunderts.
14 x 21,5 cm, 144 Seiten, geb.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann