Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Von Philipp Gut.

Thomas Manns Idee einer deutschen Kultur.

12,5 x 20,5 cm, 448 S., geb.
Versand-Nr. 409758
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Thomas Manns Idee einer deutschen Kultur.
Von Philipp Gut.
Frankfurt Main 2008. Das Thema einer »deutschen Kultur« durchzieht das gesamte Werk Thomas Manns und nimmt darin eine Schlüsselstellung ein. In seiner Studie analysiert Gut Manns Idee einer deutschen Kultur vom Frühwerk bis zu den letzten Texten. Er kontrastiert den Kulturbegriff mit den Gegenbegriffen »Barbarei« und »Zivilisation« und arbeitet den Wandel heraus, dem Manns Denken in dieser Frage unterliegt. Neben den explizit politischen Texten stehen besonders die literarischen Werke im Zentrum der Untersuchung. Damit gelingt Gut eine neue Sicht auf den politischen Thomas Mann, der die Problematik der deutschen Kultur in der ersten Hälfte des 20. Jh. in ihrer ganzen Ambivalenz reflektiert hat.
12,5 x 20,5 cm, 448 S., geb.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann