Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Literatur
Von Stefan Schmatz. Bamberg 2010.

Traumwelten. Bilder zum Werk von Karl May Band 3. Illustratoren und ihre Arbeiten bis seit 1931.

17 x 17,5 cm, 384 Seiten, durchg. meist farbig illustriert, Leinen mit Deckelillustration und Goldprägung.
Versand-Nr. 538795
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Traumwelten. Bilder zum Werk von Karl May Band 3. Illustratoren und ihre Arbeiten bis seit 1931.
Von Stefan Schmatz. Bamberg 2010.
Seit ihrem Erscheinen sind die Romane und Erzählungen aus exotischen Gefilden von Karl May eng verknüpft mit künstlerischen Illustrationen und aufwändigen Malereien, die sich mit dem Werk des Autors auseinandersetzen und die fantastische, vielseitige wie vieldeutige (und manchmal eindeutige) Romanwelt der »Textmaschine Karl May« (Georg Seeßlen) visualisieren. Ob des Umfanges auf drei Bände verteilt, eröffnet sich das Karl May-Panoptikum in der künstlerischen Darstellung in seinen originellsten Facetten und den diversen durchlaufenen Geschmacks-Stationen seit der ersten Veröffentlichung zu Mays Lebzeiten bis heute. Alle Bände sind in Papierauswahl und Einbandgestaltung hochwertig ausgestattet und stellen ihrerseits ein Sammlerstück dar. Band 3 berücksichtigt Zeit von 1931 an und präsentiert neben Buchillustrationen und Sammelbildern auch die zahlreichen Comic-Adaptionen zu Mays Werken, die anderen Bände schließen entsprechend chronologisch auf resp. an. Für Sammler zeitspezifischer Zeugnisse, Kulturhistoriker und natürlich die nicht kleiner werdende Gemeinde von echten Fans. Mit Bild- und Personenregister der Künstler. (Karl-May-Verlag)
17 x 17,5 cm, 384 Seiten, durchg. meist farbig illustriert, Leinen mit Deckelillustration und Goldprägung.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann