0 0

Und Marx stand still in Darwins Garten.

Von Ilona Jerger. München 2018.

13 x 20,5 cm, 288 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1253891
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


England, 1881. Zwei bedeutende Männer leben nur wenige Meilen voneinander entfernt: Charles Darwin in einem Pfarrhaus in Kent und Karl Marx mitten in London. Beide haben mit ihren Werken, der eine zur Evolution, der andere zur Revolution, die Welt für immer verändert. Beide wissen es und sind stolz darauf. Und doch sind sie schlaflos und melancholisch. Eines Abends begegnen sich die beiden bei einem Dinner zum ersten Mal. Schnell kreist ihre Diskussion um Gott und Gerechtigkeit - doch unausweichlich kommt es zum Streit, und der Abend endet in einem Eklat. Dennoch haben der großbürgerliche Naturforscher und der ewig klamme Revolutionär mehr gemeinsam, als sie sich eingestehen wollen.
Frankfurt am Main 2018.
Mängelexemplar. Statt 25,00 €
nur 7,95 €
München 2015.
Statt 22,95 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Reinbek 2015.
Mängelexemplar. Statt 24,95 €
nur 7,95 €
München 2017.
Mängelexemplar. Statt 19,99 €
nur 7,95 €
Von Boris Röhrl. Berlin 2013.
Statt 49,00 €
vom Verlag reduziert 20,00 €