0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Der mittelalterliche Kreuzgang - Architektur, Funktion und Programm

Hg. Peter K. Klein. Regensburg 2003.

21 x 30 cm, 320 S., 320 s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 248932
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Der internationale dreisprachige Tagungsband macht einer größeren Öffentlichkeit neue Forschungsergebnisse zugänglich, die aus der interdisziplinären Beschäftigung mit dem mittelalterlichen Kreuzgang hervorgegangen sind. Der Austausch zwischen Kunst- und Architekturwissenschaftlern, Kirchen-, Liturgie- und Rechtshistorikern hat die Forschung über diesen charakteristischen Bautypus und seinen Bildschmuck neu intensiviert. Themen zu Architektur und Funktion, Programm und Ikonographie stehen im Mittelpunkt von rund 20 Beirägen weltweit ausgewiesener Spezialisten. Text dt./engl./franz.