0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Die griechisch-römische Antike.

Die griechisch-römische Antike.

Von Otto Mazal.

15,3 x 21,5 cm, 500 S., 72 Bildtafeln., davon 32 in Farbe, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 144037
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Geschichte der Buchkultur. Der Band führt bis an die Wurzeln des europäischen Buchwesens heran, dessen älteste literarische Denkmäler im Mittelmeerraum bis in die vorgriechische Zeit zurückreichen. Von hier wird der entwicklungsgeschichtliche Bogen bis zur Spätantike gespannt, jener Epoche, in der die Voraussetzungen dafür geschaffen wurden, daß das antike Erbe ins Mittelalter gerettet werden konnte. Nach einem kurzen historischen Überblick, der in die Welt der antiken Kultur und des antiken Buch- und Bibliothekswesens einführt, wendet sich der Autor den materiellen Aspekten der schriftlichen Überlieferung zu: den unterschiedlichen Beschreibstoffen und Buchformen.