Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Filme
Produktion 1967-2012/2019.

Der Vietnam Krieg. Apokalypse im Dschungel. 2 DVDs.

2 DVDs, 6 Std. 50 Min., dt., Dolby Digital 2.0, Widescreen.
Versand-Nr. 1142089
Statt 19,99 € nur 9,99 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Der Vietnam Krieg. Apokalypse im Dschungel. 2 DVDs.
Produktion 1967-2012/2019.
Die Box enthält vier Filme zum Thema Krieg in Südostasien. Es sind: »Der Krieg in Vietnam« (Dokumentation 2012. Der Vietnamkrieg bezeichnet die letzte, besonders verlustreiche Etappe in einem dreißigjährigen bewaffneten Konflikt, der 1946 mit dem Widerstand der vietnamesischen Kommunisten gegen die französische Kolonialmacht begonnen hatte. Seit dem Jahre 1954 war Vietnam in einen kommunistischen Norden und einen antikommunistischen Süden geteilt. Der Süden wurde Schauplatz eines Bürgerkriegs, den die Vereinigten Staaten als Bedrohung ihrer Interessen interpretierten. Am 8. März 1965 landeten die ersten regulären US-Kampftruppen im Land und blieben bis zum 30. April 1975.), »Soldier Terminators« (1988, Regie: Phillip Ko. Mit Mark Watson, Mike Abbott, James Miller und anderen. Die amerikanische Elitetruppe gegen einen übermächtigen Feind. Alexander Samson ist Energie und Kampfkraft in Person. Er hat eine geheime Mission zu erfüllen. Samson ist ihr bester Mann und damit genau der Richtige für den mörderischen Job. Im Dschungel von Vietnam soll er die patriotische Freiheits-Armee »PFA« im Kampf gegen die Kommunisten unterstützen.), »Die Hölle von Kambodscha« (1993, Regie: Thierry Notz. Mit Sam Sorbo, Martin Sheen, Michael Ironside und anderen. Der kanadische Diplomat Carl (Michael Ironside) entsendet seine Frau Johanna (Sam Sorbo) und den Entwicklungshelfer Peter (Matt Salinger) auf eine humanitäre Hilfsmission nach Kambodscha. Ihr Auftrag: Der Transport einer LKW-Ladung Medikamente und medizinischen Ausrüstung von Thailand in das vom Bürgerkrieg geplagte Land. Eigentlich eine Routinemission.), »American Tank Force« (1967, Regie: Eddie Romero. Mit John Ashley, James Shigeta, Alex L. Nicol Jr. und anderen. Februar 1945, Höhepunkt der Kämpfe im Pazifik: Manila, Hauptstadt der Philippinen, wird von den Japanern besetzt gehalten. Es ist nun an der amerikanischen Armee, die hilflosen Einwohner der Stadt sowie 2000 Kriegsgefangene Amerikaner zu befreien. Einheiten der US- Infanterie haben Manila zwischenzeitlich eingekesselt, aber der japanische Oberbefehlshaber Captain Murakimi weigert sich zu kapitulieren und droht, falls die Amerikaner nicht abziehen, auch die Zivilbevölkerung Manilas ins Visier zu nehmen.).
2 DVDs, 6 Std. 50 Min., dt., Dolby Digital 2.0, Widescreen.
Copyright © 2017-2019 Merkheft bei Frölich & Kaufmann