0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die Generallinie. Stummfilm. DVD.

Von Sergej Eisenstein. ARTE Edition, Produktion 1928 / 2005.

1 DVD, Spielzeit 2 Std. 11 Min., Sprache russ., Bildformat 4:3, s/w.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1030035
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Das Alte und das Neue: Die Umwandlung der sowjetischen Landwirtschaft als friedliche Revolution. Die Geschichte eines russischen Dorfes, dessen Bauern sich nach Anfangsschwierigkeiten - unter Anleitung der Partei - zu einer gemeinsamen Produktionsform organisieren. Schon während des Drehs geriet Eisenstein in Konflikt mit der Partei, die inhaltliche wie konzeptionelle Änderungen forderte. So wurde aus der Bauernkooperation ein Kollektiv, mussten zahlreiche Szenen nachdreht werden, der Film wurde umbenannt und umgeschnitten. Die im Kino gezeigte Fassung war Eisenstein selbst nicht bekannt, da er sich zum Zeitpunkt der Premiere bereits in Westeuropa aufhielt. Der russische Filmhistoriker Naum Klejman hat nach Eisensteins Schnittlisten die ursprüngliche Fassung rekonstruiert, die die bildliche Ausdruckskraft der symbolischen Szenen und den experimentellen Charakter des Filmes betont. Die Musik stammt von Taras Bujevski und wurde 1997 eingespielt.
Von Stephan Kimming, Deutsches Theater ...
Statt 19,99 €
nur 7,99 €
Von Dimiter Gotscheff, Residenztheater ...
Statt 19,99 €
nur 7,99 €
Von David Crystal. Hamburg 2015.
Statt 22,00 €*
nur 7,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Raul Ruiz. Produktion 1999.
Statt 19,90 €
nur 9,90 €
Von David Bellos. Köln 2013.
Statt 24,99 €*
nur 2,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Frans-Masereel-Stiftung, ...
Originalausgabe 38,00 € als
Sonderausgabe** 12,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe