Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Filme
Von Alfred Hitchcock, Orson Welles, Lewis Milestone. Produktion 1934-2012.

Die große Film Noir Collection (9 Filme auf 4 DVDs). 4 DVDs.

4 DVDs, 13 Std. 25 Min., dt., engl., franz., Dolby Digital 2.0/5.1, Widescreen (s/w).
Versand-Nr. 1106481
Statt 39,99 € nur 12,99 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Die große Film Noir Collection (9 Filme auf 4 DVDs). 4 DVDs.
Von Alfred Hitchcock, Orson Welles, Lewis Milestone. Produktion 1934-2012.
Hollywoods Crème de la Crème in einer Box: Frank Sinatra, Cary Grant, Humphrey Bogart, Ingrid Bergman, Barbara Stanwyck, Kirk Douglas, Lino Ventura oder Danny DeVito in einer fantastischen Sammel-Edition mit 9 bekannten Klassikern auf 4 DVDs. »Die 39 Stufen (Hitchcock)«: Richard Hannay, ein junger Kanadier, macht während seines Urlaubs in London die Bekanntschaft mit der attraktiven Spionin Annabelle Smith, die laut eigenen Aussagen von einem ausländischen Spionagering verfolgt wird. Sie erzählt ihm im Zusammenhang mit ihren Verfolgern von gestohlenen Dokumenten, den mysteriösen »39 Stufen« und erwähnt einen Ort in Schottland. Kurz darauf findet Hannay Annabelle tot mit einem Messer im Rücken in seiner Wohnung. In ihrer Hand hält sie eine Landkarte mit einem markierten Ort in Schottland. »Call it murder (mit Humphrey Bogart)«: Edward Weldon sitzt im Geschworenenvorstand und kämpft täglich für Wahrheit und Gerechtigkeit. Jeder muss für das, was er tut, die Konsequenzen tragen - davon ist er überzeugt. Ethel Saxonwird wegen Mordes an Gangster Gar Boni zum Tode verurteilt. Doch als Ethel in die Todeskabine kommt, gesteht Edwards Tochter Stella ihrem Vater, für den Mord verantwortlich zu sein. Dazu »Hitchcock’s Berüchtigt« (mit Ingrid Bergmann & Cary Grant), »Die Spur des Fremden« (Edward G. Robinson), »Suddenly« (mit Frank Sinatra, der Jahre später den Film aus dem Verkehr ziehen liess, weil Lee Harvey Oswald den Film wenige Tage vor der Ermordung John F. Kennedys gesehen haben soll.), »Hotel Noir« (mit Danny DeVito), »Mord in Barcelona« (mit Lino Ventura), »Die seltsame Liebe der Martha Ivers« (mit Barbara Stanwyck) und »Sein Mädchen für besondere Fälle« (mit Cary Grant).
4 DVDs, 13 Std. 25 Min., dt., engl., franz., Dolby Digital 2.0/5.1, Widescreen (s/w).
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann